COVID19 Testergebnis Abfrage

Untersuchungsauftrag SARS-CoV-2 PCR und Antikörper

Untersuchungsauftrag SARS-CoV-2 Direktnachweis (PCR) und Antikörpernachweis für privat versicherte Patienten (PKV)

Bitte beachten:
1. Bitte ausschließlich auf A4 ausdrucken
2. Bitte auf einem FARBdrucker ausdrucken
    (s/w kann nicht maschinell ausgelesen werden!)

Wichtiger Hinweis:
Für gesetzlich versicherte Patienten (GKV) wird die Laborüberweisung Muster 10 benötigt.

Untersuchungsauftrag SARS-CoV-2 PCR Maschinenlesbar

Maschinenlesbarer Untersuchungsauftrag SARS-CoV-2 Direktnachweis (PCR) für privat versicherte Patienten (PKV)

Bitte beachten:
1. Bitte ausschließlich auf A4 ausdrucken
2. Bitte auf einem FARBdrucker ausdrucken
    (s/w kann nicht maschinell ausgelesen werden!)

Wichtiger Hinweis:
Für gesetzlich versicherte Patienten (GKV) wird die Laborüberweisung Muster 10 benötigt.

Wichtige Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2 (COVID-19)

(aktualisiert am 14.12.2020)

14.12.2020 - Die Formulare OEGD und 10C für die Beauftragung eines
Labortests auf SARS-CoV-2 werden angepasst. Aufgrund erneut geänderter
Vorgaben aus der zuletzt veröffentlichten Testverordnung ist eine weitere
Anpassung des Formulars OEGD erforderlich.

https://www.kbv.de/html/1150_49686.php

Auf dieser Themenseite stellt die Kassenärztliche Bundesvereinigung für
Ärzte, Psychotherapeuten und Praxisteams alle Informationen zum
Coronavirus SARS-CoV-2 zur Verfügung, die für den Praxisalltag wichtig
sind.

KBV-Themenseite zum Coronavirus

04.11.2020 - Das Robert-Koch-Insitut hat die Testkriterien für symptomatische Patienten modifiziert. Danach sollen nicht mehr alle Patienten mit einer akuten respiratorischen Symptomatik auf das SARS-CoV-2 getestet werden, um eine Überbelastung der Arztpraxen und Laborkapazitäten in den Herbst- und Wintermonaten zu verhindern.

https://www.kbv.de/html/1150_49058.php

Zur Testung von Personen ohne COVID-19-Symptome auf das Coronavirus bietet die KBV eine neue Praxisinformation an. Darin werden die häufigsten Fälle in der Arztpraxis erläutert, die nach der neuen Testverordnung möglich sind. › Mehr

Mit Blick auf die erwartete Einführung von Antigentests zum nachweis von SARS-CoV-2 hat der Bewertungsausschuss eine neue Laborleistung in den EBM aufgenommen. Damit können solche Tests durchgeführt werden, sobald sie auf dem Markt verfügbar und in den Laboren etabliert sind. > Mehr

Rachenabstriche zum Nachweis von SARS-CoV-2 bei symptomatischen Patienten werden ab 1. Oktober extra vergütet. Ärzte erhalten dann zusätzlich zur Versicherten- oder Grundpauschale acht Euro je Abstrich. Neu ist zudem ein Zuschlag. Darauf hat sich die KBV mit dem GKV-Spitzenverband geeinigt. > Mehr


Wichtige Informationen aus unserem Haus

Untersuchungsauftrag SARS-CoV-2 Direktnachweis (PCR) und Antikörpernachweis für privat versicherte Patienten (PKV)

Download PDF
aktualisiert am 21.04.2020

Bitte beachten:
1. Bitte ausschließlich auf A4 ausdrucken
2. Bitte auf einem FARBdrucker ausdrucken
    (s/w kann nicht maschinell ausgelesen werden!)

Wichtiger Hinweis:
Für gesetzlich versicherte Patienten (GKV) wird die Laborüberweisung Muster 10 benötigt.


Handlungsempfehlungen und Informationen zum Coronavirus

CovApp – Entscheidungshilfe für Patienten. Muss ich zum Arzt? Brauche ich einen Coronavirus-Test?

Handlungsempfehlungen und Informationen zum Coronavirus von der Charite Berlin
(Stand 18.03.2020)

zum Fragebogen...

Molekulare Mikrobiologie/Virologie

Abteilungsleitung:
Dr. med. Hartmut Campe

Stellvertretende Abteilungsleitung:
Dr. med. Hanns-Georg Klein

Kontakt:
Lochhamer Str. 29
82152 Martinsried
Tel.: +49 (0) 89 89 55 78-0