Labor MVZ Martinsried
Labor MVZ Martinsried

MVZ Martinsried -
Service, Qualität und Innovation

Test & Fly Center und Münchener Flughafenlabor erhalten Akkreditierung nach DIN EN ISO 15189

|   Aktuelles

Mit der Akkreditierung besitzt das Testzentrum auf dem Münchener Flughafen ein Alleinstellungsmerkmal: Es ist das einzige Testzentrum auf deutschen Flughäfen mit diesem Qualitätssiegel.

München – Das Test & Fly Center und das Münchener Flughafenlabor haben einen neuen Qualitätsstandard für Corona-Testzentren auf deutschen Flughäfen gesetzt. Beide erhielten die Akkreditierung nach DIN EN ISO 15189 durch die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS). Diese Institution prüft als nationale Akkreditierungsstelle der Bundesrepublik Deutschland die Qualität medizinischer Einrichtungen. Damit erfüllen das Test & Fly Center und das Münchener Flughafenlabor die hohen Standards akkreditierter Labore in Deutschland – genau wie das Stammhaus in Martinsried.

„Dies ist ein enormer Fortschritt in der Professionalisierung der Prüfzentren und Labore auf deutschen Flughäfen“, sagt Dr. med. Hanns-Georg Klein. Der Facharzt für Laboratoriumsmedizin und sein Team des MVZ Martinsried, das Teil der Medicover-Gruppe ist, hatten im Herbst 2020 das Test & Fly Center und das Münchener Flughafenlabor aufgebaut. Seither können Reisende respektive Airline-Crews sich mittels verschiedener Methoden auf SARS-CoV-2 testen lassen, um so die individuellen Einreisebestimmungen der unterschiedlichen Länder zu erfüllen.

Mit der DAkks-Akkreditierung erfüllt das Labor am Flughafen München zudem alle Kriterien, die erforderlich sind, um weitere hochwertige medizinische Diagnostik direkt vor Ort anzubieten. „Geplant ist, Flugreisenden oder Crewmitgliedern medizinische Diagnostik vor Ort zu offerieren, um Erkrankungen erkennen zu können, die auf Langstreckenreisen häufig auftreten können“, blickt Dr. med. Hanns-Georg Klein voraus.

Über MVZ Martinsried

Das MVZ Martinsried, 1998 in Martinsried bei München gegründet, ist ein klinisches Labor, das ein breites Spektrum an diagnostischen Tests sowie damit verbundene medizinische Dienstleistungen anbietet. Darüber hinaus bietet das MVZ Martinsried kompetente medizinische Beratung für Fluggesellschaften, interpretiert und bewertet die sich ändernden Anforderungen und Vorschriften, entwickelt COVID-19-Testpläne und Präventionsstrategien und unterstützt mit seiner langjährigen medizinischen Expertise.

Online-Anmeldung: muc.airport-lab.com

Das MVZ Martinsried gehört zur Medicover-Unternehmensgruppe, die 1995 gegründet wurde und an der Börse in Stockholm notiert ist. Medicover ist ein international agierendes Unternehmen – mit dem Fokus auf Gesundheitswesen und diagnostischen Dienstleistungen (www.medicover.de).

zurück